Downloads Ölbohrungen Kanaren

Downloads zu den Ölbohrungen vor den Kanaren

Downloads um Savecanarias.org zu unterstüzen

Die Unterschriftensammelaktion ist beendet.

Es wurden über 200.000 Unterschriften gegen die Ölbohrungen vor den Kanaren gesammelt. Die Bohrungen sind eingestgellt.

Die folgenden Unterlagen stehen hier nur noch zur Information und Erinnerung.

 

05.12.2014 E-Mail OAG - Studie Ungleichbehandlung - Kanaren und Mittelmeer


ULL

Wissenschaftler der Universität La Laguna (Teneriffa), äussern sich über die Ungleichbehandlung des Umweltministeriums hinsichtlich der Erdölbohrungen auf den Kanaren und im Mittelmeer

Bedeutende Wissenschaftler an der Universität von La Laguna, haben in einem Bericht die Argumente des Umweltministeriums über Umweltauswirkungen, die ausschlaggebend dafür sind, dass im Mittelmeer keine Erdölförderung stattfinden wird, auf den Kanaren jedoch schon gebohrt wird, verglichen. Dabei wurde ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das Ministerium die Repsol Bohrungen auf den Kanaren in einem Gebiet zugelassen hat, dass von "hoher biologischer Bedeutung" ist und mit dem Argument, dass "es keine große Auswirkung haben werde", begründet wurde.
Ausführlicher Studie der ULL auf spaniisch: comparativa Canarias-Valencia-Alborán_4 dic 2014

 

Die E-Mail vom OAG

 

CabildoLanzarote
Die E-Mail vom OAG vom 27.11.2014 enthält Anhänge, die Sie hier herunterladen können


Zwei technische Berichte und Analysen auf spanisch vom Cabildo von Lanzarote und Fuerteventura

1. Bericht zur Wasserversorgung1. Informe Furtaventura

2. Bericht zur Wasserversorgung 2. Informe al proceso de desalacion en Lanzarote - Achtung 48 Seiten, download dauert länger

sandia     Download Poster Sandia

Petion


savecanarias

Die Petition gegen die Ölbohrungen vor den Kanaren

Um diese zu drucken, können Sie die Petition in drei Sprachen herunterladen.(pdf-Dateien)

Petition Deutsch

Petition Englisch

Petition Spanisch

Ölplattformen Entfernung Kanaren


Oelplattformen_Entfernungen

Küstenentfernung der geplanten Bohrplattformen

Hier erhalten Sie eine Überblicksliste der Entfernung der geplanten Bohrplattformen von der Küste der Kanaren.

Visitenkarten


Visitenkarten_SaveCanarias_S1_t

Visitenkarten drucken

Wenn Sie ein wenig Geld übrig haben, können Sie Visitenkarten drucken lassen.
Die Vorlagen, die Sie hier herunterladen sind auf das aktuelle Kartenformat von vistaprint.com angepasst. Sie brauchen nur angeben “eigenes Design“ und dann das Bild für die Vorderseite und das für die Rückseite hochladen und gegebenenfalls ein wenig an den Ecken des Bildes ziehen, um die Position und die Größe zu justieren. Diese kleine Kärtchen haben sich als sehr hilfreich erwiesen.

23N

 

23N Alternative zur Volksabstimmung 23.11.2014

Canarias_23N

Treffpunkt: Lanzarote - El Charco de San Gines (Arrecife) ab 18 Uhr

Für die anderen Inseln findet man die Treffpunkte auf dem Plakat.

Mögen sich viele Menschen an den alternativen Umfragen beteiligen und hoffen wir, dass die nicht Eingesperrten ihre Flügel benutzen und den Mut zum Fliegen haben.

Danke an den mir leider unbekannten Designer des Plakats

Flagge

Ein wenig wie die Europa Flagge mit SOS - Save our Sea

EU-Flagge_SaveOurSea.pdf
Leider darf man die Europaflagge nicht einfach so benutzen, darum gibt es hier eine angepaßte Variante.

Eine pdf Datei im A4 Format

Flagge

TFG_Final

 

Studie über die Auswirkung der Ölbohrungen vor den Kanaren auf den Tourismus(auf spanisch)


UniversitariaLanzarote
Escela Universitaria de Turismo de Lanzarote

 

Original Titel:
PREVISIBLE IMPACTO DE LAS FUTURAS PROSPECCIONES
PETROLÍFERAS EN EL TURISMO DE LANZAROTE

Erstellt von:
Cristina de Armas Bermúdez
im Dezember 2013

pdf-Datei - zum Download

No Repsol

Yo No lo hago en Repsol y SPL - I do Not do it at Repsol and SPL

YoNoLoHagoEnRepsol     YoNoLoHagoEnRepsol
Wenn auch Sie zeigen möchten, dass Sie nicht bei Repsol tanken, dann können Sie folgendes herunterladen:

Ein pdf mit 4 Aussagen in 2 Sprachen (es, en) oder eine Zip-Datei mit jpgs

A4 pdf Datei spanisch
A4 pdf Datei englisch

zip-Datei mit jpg-Dateien

Da möglichst viele Menschen erreicht werden sollen und man als Deutscher englische Slogans gewohnt ist, wurde auf eine Ausführung mit deutscher Sprache verzichtet.

selfi

 

"EIN FOTO für CANARIAS" - Die Aktion ist beendet

Hand_Savecanarias_org.

Am Samstag, der 18. Oktober 2014 sind mehr als 100.000 Menschen auf den 8 Kanarischen Inseln und 50 Städten weltweit zusammen gekommen, um No Öl zu sagen, nach dem vor Lanzarote und Fuerteventura gebohrt werden soll.

Gegen diese Bohrtätigkeiten müssen wir den sozialen Druck aufrechterhalten, damit Repsol die Pläne streicht nach Öl zu bohren.

Deshalb bitten wir Solidarität mit den Kanarischen Inseln zu zeigen, indem Sie ein Foto mit diesem Poster in einem erkennbaren Platz einer Stadt aufnehmen.

Wir würden sehr dankbar sein, wenn Sie sich der Aktion "EIN FOTO für CANARIAS" anschließen. Dafür drucken Sie das Plakat aus, schreiben den Namen Ihrer Stadt und vielleicht einer persönlichen Nachricht für die Kanarischen Inseln darauf und machen ein Foto von sich zusammen mit dem Plakat.

Hier noch die Plakate vom 18.10.2014
selfie   selfie

A4 in Deutsch     A4 in Englisch

A3 in Deutsch     A3 in Englisch

Volksbefragung

23. November 2014 Volksbefragung zu Ölbohrungen

20141123_Volksbefragung
Hier ein A4 Plakat zur Volksbefragung am 23. November 2014.

Eine pdf Datei im A4 Format

Am 23. November 2014 soll auf den kanarischen Inseln eine Volksbefragung durchgeführt werden.

Die Frage lautet:
Glauben Sie, die Kanaren sollen ihr jetziges Umwelt- und Tourismusmodell gegen Öl- und Gasbohrungen eintauschen?

Die Frage hört sich kompliziert an. Aber die Frage muss so gestellt werden, dass sie sich nur auf die Kanaren bezieht, da die Befragung sonst illegal wäre.

Würde man direkt nach Ölbohrungen fragen, wären das eine Frage, die allgemeine spanische Interesse beträfe und dann wäre die Befragung nicht erlaubt.

selfi

 

18. Oktober 2014 Demo Arrecife - deutsch - englisch

Hier A4 Plakat als pdf mit unterschiedlichen Farben
Zum Öffnen und Downloaden anklicken

20141018_Demo_Arrecife 20141018_Demo_Arrecife 20141018_Demo_Arrecife 20141018_Demo_Berlin

 

pdf - OAG - espanol - bilateral

20141018_Demo_Arrecife_es  20141018_Demo_Arrecife_es

flashmop

29. August 2014 Versammlung an den Tankstellen

20140829_Concentracion

Hier das Plakat, das man in verschieden Varianten auf Faceook findet.

Eine pdf Datei im A4 Format

Hand Logo

Logo von Savecanarias.org

Hand

Das Logo von Savecanarias.org wird als jpg und eps in einer Zip-Datei zum Herunterladen angeboten.
Es ist zu beachten, dass das Logo nur im Sinne von www.savecanarias.org genutzt werden darf und alle Rechte beim Eigentümer des Logos liegen.

Achtung: Das Logo darf nicht für kommerzielle Zwecke genutzt werden.

Hand repsol

Logo von Savecanarias.org - Ich tanke nicht bei Repsol

Hand
pdf-Datei im A4 Format zum Herunterladen

Hand www

A4 Datei www.savecanarias.org mit Text


Hand

www.savecanarias.org

Herunterladen

Hand text

A4 Datei www.savecanarias.org mit Text


Hand

No a las petroleras
Sí a las renovables

www.savecanarias.org

Herunterladen

Hand text

A4 Datei www.savecanarias.org mit Text


Hand

NO!! A LAS PERFORACIONES
DE REPSOL EN CANARIAS

www.savecanarias.org

Herunterladen

Demo 2014

Plakat zur Demo Sa 7.06.2014 gegen Ölbohrungen vor den Kanaren in Farbe

Um die Plakat der Demo herunterzuladen haben Sie mehre Möglichkeiten:
Klicken Sie auf eines der Bilder, dann öffnet sich ein pdf im A4-Format

Demo_gegenOel_20140607_Farbe     Demo_gegenOel_20140607_SW    Demo_gegenOel_20140607_Berlin

Weitere Formate der Plakat zur Demo:
Acht Inseln eine Stimme vom 7. Juni 2014

Sie können die Plakate als A3 oder jpg herunterladen.

pdf in Farbe A3
pdf in SW A3
pdf für Berlin A3
zip mit 3 jpg in A3

Hinweise

Downloads werden als PDF-Dateien oder als zip-Dateien angeboten.
Es wird ein PDF-Reader gebraucht, dieser ist heute fast auf jedem Standard Rechner vorhanden. Falls dieser auf Ihrem Rechner nicht installiert ist, finden Sie den leicht im Internet.
Durch anklicken öffnet sich die jeweilige PDF-Datei je nach Browser/ Browsereinstellung in einem eigenem Fenster oder in einer separaten Registerkarte. Diese geöffnete PDF-Datei können Sie auf Ihrem Rechner speichern (Datei, Speichern unter oder Kopie speichern unter).

Logos und Bilder wurden mit Genehmigung der Savecanaris.org Seite entnommen, alle Rechte daran bleiben bei den Eigentümern und dürfen nur für das Erreichen der Ziele der Eigentümer benutzt werden.
Achtung: Das Logo und die Bilder dürfen nicht für kommerzielle Zwecke genutzt werden.

Rechtliche Hinweise zu Links
Diese Erklärung gilt für alle auf den Seiten angebrachten Links. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten sind. Dieses kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Hiermit distanziert sich der Betreiber diese Seite ausdrücklich von allen Inhalten zu gelinkten Seiten auf diesem Internet-Angebot, da diese von Fremdanbietern zugänglich gemacht werden und der Betreiber dieser Seite auf deren wahrheitsgemäßen Inhalt keinerlei Einfluss hat.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Impressum.